Vollsperrungen

Logo Gemeinde

Sanierungsarbeiten B 10 und Sperrung im Anlagenweg wegen Asphaltarbeiten

B 10: Sanierungsarbeiten an den Pfeilern der Brücke über die B 10 bei Schwieberdingen - Vollsperrung der Rampe nach Schwieberdingen ab Montag, 26. September 2022, bis voraussichtlich Freitag, 18. November 2022
Einengung der B 10 auf einen Fahrstreifen ab Montag, 26. September 2022, bis voraussichtlich Freitag, 18. November 2022, an Wochentagen von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Bei einer routinemäßigen Bauwerksprüfung wurden bei der Brücke der B 10 nach Schwieber-dingen Schäden an den Pfeilern festgestellt. Eine genauere Untersuchung hat anschließend ergeben, dass bei den acht Pfeilern vor allem die Pfeilerfüße instandgesetzt werden müssen. Grund dafür, ist unter anderem die starke Streusalzeinwirkung der vergangenen Jahre. In diesem Zuge werden auch Sanierungsarbeiten an der Unterseite der Brücke durchgeführt.
Für die Arbeiten muss die die Rampe nach Schwieberdingen ab Montag, 26. September 2022, bis voraussichtlich Freitag, 18. November 2022, voll gesperrt werden.
Aus Verkehrssicherheits- und Arbeitsschutzgründen muss auch die B 10 im Bereich der Brücke von Montag, 26. September 2022, bis voraussichtlich Freitag, 18. November 2022, – jedoch ausschließlich an den Wochentagen zwischen 9:00 Uhr und 15:00 Uhr – auf einen Fahrstreifen eingeengt werden. Der Verkehr wird mittels einer Ampel geregelt. Samstags und sonntags ist die B 10 ohne Einschränkungen befahrbar.
Eine Umleitung für die gesperrte Rampe ist ausgeschildert. Der Verkehr wird über die Abfahrt der B 10 an dem Verkehrsknotenpunkt „Schwieberdingen Industriegebiet/Hemmin-gen/Markgröningen“ über die L 1141 geführt.

Die Gesamtmaßnahme wird voraussichtlich sieben Wochen andauern. Während der gesamten Bauzeit wird aus Sicherheitsgründen die Geschwindigkeit auf der B 10 auf 50 Stundenkilometer reduziert.
Die Gesamtkosten für die Baumaßnahme belaufen sich auf 270.000 Euro und werden vom Bund getragen.
Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer sowie Anliegerinnen und Anlieger um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit.
Aktuelle Informationen über Straßenbaustellen im Land können Interessierte auf der Internetseite der Straßenverkehrszentrale des Landes Baden-Württemberg unter www.verkehrsinfo-bw.de abgerufen werden. VerkehrsInfo BW gibt es auch als App (kostenlos und ohne Werbung)

Infos unter: https://rp.baden-wuerttemberg.de/rps/presse/artikel/b-10-sanierungsarbeiten-an-den-pfeilern-der-bruecke-ueber-die-b-10-bei-schwieberdingen-landkreis-ludwigsburg/

www.verkehrsinfo-bw.de/verkehrs-info_app

Sperrung Anlagenweg wegen Asphaltarbeiten
Für 2 Tage wird in KW 39 der Anlagenweg gesperrt sein
 
Im Anlagenweg finden derzeit Vorbereitungsarbeiten für den Einbau einer finalen Asphaltdeckschicht statt.
Dazu werden provisorische Ankeilungen entfernt und im Bereich der Erschließungsstraßen (Anliegerwege) und Parkflächen beschädigte Bordsteine ausgetauscht. In KW 39 (in der Woche ab 26.09.2022) wird das Einfahren in den Anlagenweg für voraussichtlich zwei Tage nicht mehr möglich sein.
Die Baufirma bittet Anlieger deshalb ihr Fahrzeug außerhalb des Baufeldes abzustellen. Den genauen Termin der Sperrung des Anlagenweges wird den Anliegern zusätzlich über eine Wurfsendung im Briefkasten kurzfristig nächste Woche bekannt gegeben.
Die Baufirma versucht die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten und bedankt sich für Ihre Mitarbeit und Verständnis.

Straßen- und Tiefbau GmbH Lutz Krieg
Für weitere Rückfragen stehen Ihnen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:
Bauleiter Tiefbau GmbH Lutz Krieg
Frank Ritter
Firma Lutz Krieg Bauleitung
Tel. 0173  6499621
f.ritter@lutz-krieg.de

Bauleiter Ing. Büro Rauschmaier Bietigheimer Wohnbau
Frank Zerweck
Tel. 0152 53409869
frank.zerweck@rauschmaier.de