Bürgerbus

Einrichtung eines Bürgerbusses in Planung

Aus dem Maßnahmenkatalog der Entwicklungsoffensive 2016 der Gemeinde Schwieberdingen ging hervor, dass die Einrichtung eines bürgerschaftlichen Busses zur Verbesserung der Erreichbarkeit der Ortsmitte aus den Wohngebieten geprüft werden soll. Die Gemeinde Schwieberdingen plant daher, einen Kleinbus mit acht Sitzplätzen für die Fahrgäste zur Verfügung zu stellen. Der Bürgerbus soll eine Unterstützung für Bürger/innen mit eingeschränkter Mobilität und/oder ohne PKW sein, der die Versorgung mit Einkäufen, Arztbesuche, Besuche auf dem Friedhof, die Teilhabe an öffentlichen Veranstaltungen sowie auch die Erreichbarkeit der öffentlichen Verkehrsmittel erleichtert.
 
Nach der vorläufigen Konzeption, die durch die Verwaltung entworfen wurde, könnte der Bus nach einem festen Fahrplan rund 17 Haltepunkte anfahren. Bei der Umsetzung dieses Projektes ist die Gemeinde Schwieberdingen jedoch auf die Mithilfe ihrer Bürgerinnen und Bürger angewiesen. Der Bürgerbus kann nur eingerichtet werden, wenn ein Pool an Fahrern/innen gefunden wird, die verlässlich zur Verfügung stehen.

Wir suchen ehrenamtliche Fahrer und Fahrerinnen

Fahrerinnen und Fahrer gesucht!
 
Aus dem Maßnahmenkatalog der Entwicklungsoffensive 2016 der Gemeinde Schwieberdingen ging hervor, dass die Einrichtung eines bürgerschaftlichen Busses zur Verbesserung der Erreichbarkeit der Ortsmitte aus den Wohngebieten geprüft werden soll. Die Gemeinde Schwieberdingen plant daher, einen Kleinbus mit acht Sitzplätzen für die Fahrgäste zur Verfügung zu stellen. Der Bürgerbus soll eine Unterstützung für Bürger/innen mit eingeschränkter Mobilität und/oder ohne PKW sein, der die Versorgung mit Einkäufen, Arztbesuche, Besuche auf dem Friedhof, die Teilhabe an öffentlichen Veranstaltungen sowie auch die Erreichbarkeit der öffentlichen Verkehrsmittel erleichtert.
 
Nach der vorläufigen Konzeption, die durch die Verwaltung entworfen wurde, könnte der Bus nach einem festen Fahrplan rund 17 Haltepunkte anfahren. Bei der Umsetzung dieses Projektes ist die Gemeinde Schwieberdingen jedoch auf die Mithilfe ihrer Bürgerinnen und Bürger angewiesen. Der Bürgerbus kann nur eingerichtet werden, wenn ein Pool an Fahrern/innen gefunden wird, die verlässlich zur Verfügung stehen.
 
Wir brauchen Sie…
 
Die Gemeinde Schwieberdingen sucht daher ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer für den Bürgerbus. Der Bürgerbus soll an zwei halben Tagen unter der Woche sowie am Samstagvormittag nach einem festen Fahrplan durch Schwieberdingen fahren.
 
Wir bieten Ihnen an…
 
Sie erwerben kostenlos den Personenbeförderungsschein. Die Gemeinde Schieberdingen unterstützt Sie bei der Beantragung und Beschaffung der erforderlichen Unterlagen. Es entstehen Ihnen keine Kosten. Sie haben Freude und Spaß daran, mit den Bürgerinnen und Bürgern in Kontakt zu kommen.
 
Sie bringen die folgenden Voraussetzungen mit…
 
Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B (alt 3) seit mindestens zwei Jahren und sind mindestens 21 Jahre alt.
 
Für die Beantragung des Personenbeförderungsscheins werden außerdem ein polizeiliches Führungszeugnis, eine ärztliche und augenärztliche Untersuchung, eine Zusatzuntersuchung bei einem Betriebsarzt (mit Reaktionstest bei Fahrern über 50 Jahren) sowie die Auskunft aus dem Fahreignungsregister beim Kraftfahrtbundesamt benötigt. Wir weisen darauf hin, dass ein negatives Untersuchungsergebnis keinerlei Auswirkung auf Ihre eigene Fahrerlaubnis hat und auch nirgendwo vermerkt wird.

Kontakt

Gemeinde Schwieberdingen
Jasmin Killinger
Schloßhof 1
71701 Schwieberdingen