Zweite E-Ladestation in der Ortsmitte

Seit Montag ist auf dem Walker-Parkplatz an der Stuttgarter Straße eine öffentliche Ladestation mit zwei Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge eingerichtet. Dies ist mit der Ladestation am Parkplatz Bibliothek/Rathaus inzwischen die zweite öffentliche Lademöglichkeit direkt im Ort.

Seit Montag ist auf dem Walker-Parkplatz an der Stuttgarter Straße eine öffentliche Ladestation mit zwei Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge eingerichtet. Dies ist mit der Ladestation am Parkplatz Bibliothek/Rathaus inzwischen die zweite öffentliche Lademöglichkeit direkt im Ort.
Noch im letzten Jahr hatte die Firma Robert Bosch GmbH in Schwieberdingen den Startschuss für ein umfangreiches Elektromobilitätsprojekt gegeben und auf dem firmeneigenen Parkplatz Lademöglichkeiten für E-Fahrzeuge geschaffen.
Im Rahmen des Förderprojekts „Schaffung von Ladeinfrastruktur und Elektrifizierung von Geschäftsverkehr in Schwieberdingen“, kurz „LadenSie“, wurde Bosch in enger Abstimmung mit der Gemeinde die Förderung für den Aufbau großzügig ausgestalteter Ladeinfrastruktur am Standort Schwieberdingen bewilligt. Mit den Ladestationen ist der Aufbau eines E-Mobilitätsnetzes in der Gemeinde geschaffen. Betreiber der Ladestationen ist jeweils die Firma Bosch.
Die installierte öffentliche Ladeinfrastruktur ist vernetzt. Das bedeutet, die Ladestationen sind an das ‚intercharge‘ (www.intercharge.eu)  Portal angebunden. Hierdurch können Nutzer von E-Fahrzeugen die Fahrstromangebote von verschiedenen Anbietern nutzen. Bei den Ladestromanbietern ist ebenso direkt sichtbar, ob die Ladestation belegt ist oder eine Störung vorliegt. Der Fahrer kann dann direkt einen anderen in der Nähe liegenden Ladepunkt anfahren.
Wichtig für Nutzer: Beide Ladestationen haben je zwei Typ 2 Anschlüsse mit einer Ladeleistung von 22 kW. Falls es mal schneller gehen muss, stehen in der Robert-Bosch-Str. 2, auf dem Parkplatz der Firma Bosch Ladestationen mit 50kW DC Leistung zur Verfügung. Die Ladestationen sind noch bis Mitte Juli kostenlos nutzbar.